Krabbenpulwettbewerb mit anschließender Fischversteigerung

Einheimische und Gäste kamen auf die Norder Fischmeile.

Ort:
Norden
 
Fußgängerzone
Datum & Uhrzeit:
19.07.2007 00:00 Uhr

Der Krabbenpulwettbewerb fand sehr großes Interesse. Geduldig warteten die Zuschauer, wer nun die meisten Krabben gepult hatte.

Für die Sieger gab es kleine Präsente.

Anschließend wurden durch Johannes Wallow nicht nur die gepulten und ungepulte Krabben versteigert, sondern auch geräucherte Makrelen und Räucheraale fanden ihre Abnehmer.

Der Erlös dieser Auktion kam der "Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger" zu Gute.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf
Änderungen und Irrtum vorbehalten.

Impressionen